Bild: Smileus / fotolia.de

4. Advent 2016 – Eine Minute Geborgenheit

„Füße hoch“ am 4. Advent So ein Sofa ist schon bequem. Vor allem dann, wenn man sich sonntags ganz gemütlich darauf ausstrecken kann. Die müden Füße nach getaner Arbeit hochzulegen, ist ein Traum und wohliges Gefühl. Glücklich bin ich, denn meine liebe Ehefrau versäumt es nie, mich zu hegen und zu pflegen und mir einen…

Bild: Punto Studio Foto AG / fotolia.de

Es einfach einmal gut sein lassen

Oftmals sind wir selbst unser größter Feind. Wir selbst verbauen uns schöne Erlebnisse, gute Tage oder einfach nur eine entspannte Zeit. Der Grund dafür? Unser Ego. Wir müssen zu allem und jedem irgendetwas sagen. Einfach einmal etwas im Raum stehen lassen, ist kaum möglich. Ein kleines Teufelchen in unserem Ohr sagt uns, wir müssten unbedingt…

Bild: doris oberfrank-list / fotolia.de

Freiheit.

Es gibt viele Momente, in denen ich denke, ich sei zu sehr in einen engen Terminplan eingebunden. Dann fühle ich mich unfrei, gedrängt, gehetzt und vor allem … unwohl. In diesen Zeiten möchte ich dem Alltag entfliehen und auf meine kleine eigene Insel springen können, um mich dort ganz und gar entspannen zu können. Ich…

Bitte Ruhe!

Manchmal ist es gut, wenn man seine Ruhe hat, vor allem dann, wenn man in einer langen Sitzung ist und aufmerksam zuhören muss und daher seinen Gehirnschmalz ziemlich anstrengen muss. Egal wie interessant eine solche Sitzung oder Lehrgang auch immer sein mag, so ist es doch so, dass irgendwann die eigenen Energien verbraucht sind. Meistens…